Sonntag, 30. November 2014

Nachhilfe

Die meisten unserer älteren Kinder haben leider später mit der Schule begonnen als üblich und notwendig. Daher sind sie in ihren schulischen Leistungen etwas hinter unseren jungen Kindern, die bereits in den Kindergarten und die Vorschule gehen.

Aus diesem Grund (und weil 2 Monaten Ferien einfach zu lange sind) bezahlen wir zwei Lehrer der Makemba Academy für Nachhilfeunterricht.
Für zwei Wochen sind alle unsere schulpflichtigen Kinder von 8 bis 13 Uhr in unseren Mehrzweckräumen unterrichtet worden. In den Pausen wurde gespielt und es gab natürlich eine Jause.

Die Nachmittage und Wochenenden haben wir jede Menge unternommen. Dazu mehr in weiteren Beiträgen.

Im Moment sind unsere Kinder, die noch Verwandte haben, für 2 Wochen zu diesen nach Hause gefahren. Es ist so wichtig, dass der Kontakt zur verbliebenen Familie aufrecht erhalten wird!