Donnerstag, 11. April 2013

Baufortschritte in der Schule

Das erste Trimester ist vorüber und in der abgebrannten Schule wird fleißig gearbeitet.
Nachdem die Lulu Highschool nun alle nötigen Räume renoviert hat, kommt die Logitech Primary School an die Reihe. Die Küche ist schon wieder zur Hälfte eingedeckt, der Speisesaal folgt. Auch der Kindergarten, der uns persönlich sehr am Herzen liegt, wird in den nächsten Wochen angegangen.

Dessen Mauern stehen zwar noch, aber sie sind wegen der Hitze des Feuers mit großen Rissen durchzogen, alle Elektroinstallationen sind verschmort, der Fußboden aufgebrochen.
Dennoch ist man zuversichtlich, dass nach der 3 wöchigen Pause all diese Vorbereitungsarbeiten abgeschlossen sein werden. Dann kann das Dach neu eingedeckt werden. Man hat sich zum Glück gegen Makuti entschieden und verwendet hochwertiges Blech, das bei einem Feuer nicht sofort in Brand gesetzt wird.

Nachdem wir ja bereits die Bücher für den Kindergarten sponsern konnten und Dank großzügiger Spenden noch etwas Geld übrig ist, haben wir heute bei einem Treffen mit Mr. Shadrack Kalisa zugestimmt 77 Kindersessel und das große Ruhebett für die Babyclass zu stiften.

Jetzt ist nur noch zu hoffen, dass das Kindergartengebäude wirklich bald in Angriff genommen wird!