Sonntag, 3. Juli 2016

Slackline

Während der Woche bleibt keine Zeit für Aktivitäten, die Schule nimmt den gesamten Tag ein. Aber unsere Wochenenden sind dafür umso gemütlicher und da es im Moment Winter ist und Ausflüge an den Strand nicht möglich sind (zu starker Wind), machen wir halt andere Sachen.

Die letzten beiden Sonntage haben wir die Slackline ausprobiert. Die Kleineren wurden noch an der Hand geführt, die großen Buben versuchten es so und Tobias und Albert entpuppten sich als besonders geschickt. Sie konnten als einzige die ganze Distanz ohne Hilfe zurücklegen.